Was eine Massive Holz100 Bauweise alles für Sie kann?

 

Als langlebige Basis

 

dienen Ihnen hierbei langsam gewachsenes Holz, das zur Saftpause im Winter, bei abnehmenden Mond in hohen Lagen geerntet wird.

Das qualitative Holz wird luftgetrocknet und dann vor der Verarbeitung zu ihrem Holz100 Haus nochmal technisch getrocknet.

Dieser respektvolle, schonende und Zeit investierende Vorgang wirkt sich in größtem Maße auf die Langlebigkeit und Qualität Ihres Holz100Hauses aus.

Die Holzverarbeitung findet in dem größtem Mondholzsägewerk der Firma Thoma Holz GmbH und ebenso in dem Thoma Holz GmbH Hobelwerk statt.

 
Sägewerk_holz100_berlin_woodfeelsgood.jpg
hobelwerk_holz100_berlin_woodfeelsgood.jpg
 

Weitere Inhalte Folgen